nach oben

Bester Blogbeitrag ausgewählt

Beim Projekt Blauer Schurz On Tour konnten Schülerinnen und Schüler der landwirtschaftlichen Fachschulen ihre Beiträge für den Blog „Blauer Schurz“ - www.blauer-schurz.it - einreichen. 

Blauer_Schurz_Jury.jpg
Die Jury bei der Auswahl der Siegergruppe.

25 Schüler haben die Chance genutzt und in Gruppen ihre Gedanken zur Hofübergabe, dem Thema Fertiggerichte vs. Selber kochen, der Milch, Trends in der Ernährung oder die Darstellung der Landwirtschaft in den Medien aufgearbeitet. 

Eine Jury hat sich kürzlich getroffen, die Beiträge der Schüler genau unter die Lupe genommen und eine Siegergruppe ausgewählt. Keine leichte Aufgabe für

Bernhard Christanell (Redakteur beim Südtiroler Landwirt), Marianne Kasseroler (Redakteurin bei RAI Südtirol), Rosa Asam (Vertreterin der Land-, Forst und Hauswirtschaftlichen Berufsbildung), Matthias Bertagnolli (Leiter der SBB-Weiterbildungsgenossenschaft) und Klemens Kössler (Landwirt und Blogger). „Wir haben uns intensiv mit den eingereichten Beiträgen beschäftigt und waren positiv überrascht, wie kreativ und

professionell die Schülerinnen und Schüler ans Werk gegangen sind“, fasst der Jury-Vorsitzende Bernhard Christanell zusammen.

Die Siegergruppe kann sich über Tablets freuen. Wer die Sieger sind, wird allerdings erst im Juni verraten, denn die Bauern- jugend plant dafür einen Überraschungs- besuch in der Fachschule. Es bleibt spannend.