nach oben
Header_LF.jpg

Die Landesführung

So bunt sind wir!

Im Verein sorgen verschiedene Charakterzüge der Funktionäre und Mitglieder für ein lebendiges und spannendes Vereinsleben. Auch bei der Landesführung der Südtiroler Bauernjugend ist das so. 

Sie setzt sich zusammen aus Landesobmann, Landesleiterin, zwei Landesobmann-Stellvertretern und zwei Landesleiterin-Stellvertreterinnen. Die Mitglieder der Landesführung sind bunt und vielfältig.

Ihre frischen Ideen – kombiniert mit der notwendigen Portion Erfahrung – sorgen für ein abwechslungsreiches Tätigkeitsprogramm, das stets eines im Blick hat: Die Gegenwart und die Zukunft des Landes aktiv mitzugestalten und neue Akzente zu setzen.

Die Landesführung führt die Amtsgeschäfte und vertritt die Südtiroler Bauernjugend nach außen. Alle zwei Jahre wird das Team bei der Mitgliederversammlung neu gewählt.

ref

Landesleiterin

aus Gries- geboren am 26. Juni 1987

Angelika
Springeth
ref

Landesobmann

aus St. Lorenzen- geboren am 31. März 1987

Wilhelm
Haller

 

 

ref

Landesleiterin-Stellvertreterin

aus Kurtinig - geboren am 1. September 1997

Franziska
Pedoth
ref

Landesobmann-Stellvertreter

aus Girlan - geboren am 14. Oktober 1990

Stefan
Doná

 

 

ref

Landesobmann-Stellvertreter

aus Tarsch - geboren am 16. Dezember 1988

Hannes arbeitet seit geraumer Zeit als Bauer im Apfelanbau und in der Viehzucht. Nach diversen Erfahrungen hat es ihn zurück zu seinen Wurzeln gezogen. Nach der Mittelschule besuchte er die Fachoberschule für Landwirtschaft Auer, maturierte dann Zeit später an der Wirtschaftsfachoberschule „Franz Kafka“ in Meran. Neben Tourismus und Studium in Innsbruck versuchte er sich in vielen Bereichen. Eines hat Hannes gelernt: Einmal Bauer, immer Bauer.

Hannes
Pirhofer
ref

Mitglied der Landesführung

aus U.L.Frau i.Walde/St.Felix  - geboren am 9. Mai 1989

Christoph
Weiss

 

 

ref

Mitglied der Landesführung

Hannes ist auf einem Bergbauernhof in Albeins aufgewachsen, den er seit Kurzem von seinem Vater übernommen hat. Schon von klein auf begeisterte Hannes der Werkstoff Holz. Heute ist er ausgebildeter Zimmermann. Bei der Freiwilligen Feuerwehr im Ort legt er auch fleißig Hand an. "Geat ned, gibs ned" ist sein Motto. An erster Stelle steht bei ihm der Hof, wo sein ganzes Herzblut drinnen steckt.

Hannes
Aichner
ref

SBJ-Landessekretär

aus Tisens- geboren am 30. August 1984

Andreas
Mair