Bezirksausschusstreffen

Zusammentreffen der Bezirke im Vinschgau

 

Am Freitag, den 31. Mai, trafen sich alle sechs SBJ-Bezirke im Vinschgau zum jährlichen Bezirksausschusstreffen. In bunt zusammengemischten Gruppen konnten sich die Mitglieder der Bezirksausschüsse spielerisch besser kennenlernen und sich austauschen.

 

Nachdem gegen 19:30 Uhr alle angemeldeten Teilnehmer in Schlanders bei der Feuerwehrhalle eingetroffen waren, wurden sie von den Bezirken Vinschgau und Meran, die für die Organisation zuständig waren, herzlich willkommen geheißen. Die SBJ-Funktionäre wurden in Gruppen aufgeteilt und mussten sich in fünf verschiedenen Spielen beweisen. Neben einem Activity mit bäuerlichen Begriffen mussten sie unter anderem auch Apfelsorten verkosten und an ätherischen Ölen riechen und diese dann richtig zuordnen. Bei einem anderen Spiel ging es darum, mit einem Kunststoffmelkeuter eine gewisse Menge an Wasser so schnell wie möglich zu melken. Bei den anderen beiden Spielen waren dann Geschwindigkeit und Geschicklichkeit gefragt. Alle Gruppen waren hochmotiviert und wollten den Sieg für sich entscheiden. Am Ende des Abends konnte sich die Gruppe um Fabian Brenner, Vera Oberrauch, Werner Kessler, Matthias Treyer und Florian Spiess über den Sieg freuen. Die Teilnehmer ließen den Abend in geselliger Runde ausklingen und nutzten die Gelegenheit, um sich auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

 

Ein großes Dankeschön gilt den Bezirken Meran und Vinschgau, die bestens für die Organisation der Spiele sowie für Speis und Trank gesorgt haben.

Weitere Artikel

Wir setzen Akzente!

Alle Events der Ortsgruppen und Bezirke im Überblick!

Erlebe die Begeisterung der Südtiroler Bauernjugendortsgruppen live! #sbjevent