nach oben

Geschichten, Menschen, unsere Welt. WELLI - Das junge Online-Magazin der Südtiroler Bauernjugend. Entdecke das, was in uns steckt.

Landwirtschaft Freizeit und Weiterbildung Service Spezial

Gruppenzusammenhalt im Bezirk Meran gestärkt

Der Bezirk Meran startete sein Basisseminar am Samstag, 9. März in Meran. Von dort aus ging die Fahrt nach St. Valentin auf der Haide zum Hotel Lamm.

01_Foto3.jpg

Der Referent Alex Carli bot dem Bezirksausschuss ein sehr abwechslungsreiches Programm. Zwischen Theorie, praktischen Übungen und Videoanalysen konnte das Team die diversen Stärken und Schwächen erkennen und gleich daran arbeiten. Ziel war es, sich gegenseitig besser kennen zu lernen, den Gruppenzusammenhalt zu stärken

und vor allem „a mortz Gaudi“ zu haben.

Zweiter Seminartag
Am Sonntag ist die Gruppe nach Schlinig gefahren. Von dort aus wanderte das Team zur Schlinigeralm. Am frühen Nachmittag wurde die Heimreise angetreten. Der Bezirksausschuss war pünktlich für das Hollepfann-Feuer wieder zu Hause. Am

Hollepfann-Sunnta werden in der Nähe der Höfe Feuer angezündet. Früher sollte damit die Pest vertrieben werden. Heute wird diese Tradition unter anderem von der Bauernjugend aufrechterhalten.
Das Wochenende war für das Team sehr lehrreich. Der Bezirk macht es sich in dieser Periode zur Aufgabe, die neuen Impulse umzusetzen.


Weiterempfehlen | Drucken