nach oben

Geschichten, Menschen, unsere Welt. WELLI - Das junge Online-Magazin der Südtiroler Bauernjugend. Entdecke das, was in uns steckt.

Landwirtschaft Freizeit und Weiterbildung Service Spezial

Jonglieren mit Sprachen macht Spaß! - Ideenwettbewerb

Posten, chillen, magari, scialla … ist dir aufgefallen, dass du längst nicht mehr in nur einer Sprache zuhause bist? Mehrere Sprachen zu sprechen macht Spaß, bringt Menschen zusammen und ermöglicht uns neue Chancen. Dabei geht es gar nicht darum, perfekt in allen Sprachen unterwegs zu sein. Manchmal reicht auch schon ein Wort oder ein Satz, um neue Welten zu erschließen.

post-instantgram-1080x1080.jpg

Bist du auch dieser Meinung? Dann tu dich mit anderen Jugendlichen zusammen und mach bei unserem IDEENWETTBEWERB mit: Wir suchen schräge, originelle und überzeugende Ideen, die LUST AUF MEHRSPRACHIGKEIT machen.
Die drei Kulturabteilungen des Landes und die lokale Wirtschaft lancieren eine Werbekampagne, um das Bewusstsein für die Mehrsprachigkeit zu schärfen. Dabei sind auch deine Ideen gefragt!
Wie würdest du deine Freunde und Freundinnen überzeugen, wie wichtig und cool es ist, wenn man mehrere Sprachen versteht und spricht? Ob nun Videoclip, Tik Tok, Poetry Slam, Videospiel, Fotos, Lieder oder sonst was – deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
REICHE DIE BESCHREIBUNG UND EIN ERSTES MUSTER DEINER IDEE INNERHALB 23. AUGUST 2020 EIN
(siehe Adresse).

Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos. Alle rechtzeitig eingetroffenen Ideen werden von einer Fachjury nach folgenden Kriterien bewertet:
1. Kreativität/Originalität der Projektidee bezogen auf Botschaft und Medium
2. Auseinandersetzung mit dem Thema
3. Umsetzbarkeit und Wirtschaftlichkeit des Endproduktes
4. Mehrsprachige Zusammensetzung der Projektgruppe

 

Preise:
1. Preis 500 € pro Person + Unterstützung durch Profis für die Umsetzung eurer Idee
2. Preis 300 € pro Person
3. Preis 200 € pro Person

Teilnahmebedingungen
• Ihr seid eine Gruppe von mind. 4 bis max. 6 Jugendlichen im Alter von 16 bis 22 Jahren.
• Ihr wohnt in Südtirol.
• Füllt das Formular vollständig aus und reicht es gemeinsam mit der Projektbeschreibung und dem Muster termingerecht ein. Ist einer von euch minderjährig, dann unterschreibt ein Elternteil oder eine erziehungsberechtige Person die Anmeldung.
• Mit der Teilnahme am Wettbewerb überlässt eure Jugendgruppe das eingereichte Material den Organisatoren unter Ausschluss aller zukünftigen Forderungen. Diese können es unter Berücksichtigung der Autorenrechte für Werbezwecke benutzen.
• Wenn du und deine FreundInnen zu den Siegern gehört, erklärt ihr euch bereit, mit professioneller Hilfe die Idee umzusetzen und für die landesweite Werbekampagne einzusetzen. Der Geldpreis wird infolge einer Mindestanwesenheitsquote von 75% an der fachlichen Unterstützungsmaßnahme vergeben.
• Die Entscheidung der Jury

wird im Sommer 2020 getroffen und die Ergebnisse innerhalb September 2020 bekannt gegeben.
• Mit der Einsendung versichert ihr, die Urheber der Idee zu sein und, dass diese nicht kopiert worden ist.
• Die Preise werden auf das Konto jeden Gruppenmitglieds überwiesen.

Einreichtermin: 23. AUGUST 2020
Abgabe über Pec weiterbildung@pec.prov.bz.it, persönlich oder per Post an das Amt für
Weiterbildung, A.-Hofer-Str. 18, 39100 Bozen. Bei Versand per Post gilt der Poststempel.

Informationen
Infos und Formulare für die Teilnahme am Ideenwettbewerb findet ihr unter
www.provinz.bz.it/sprachen , amt.weiterbildung@provinz.bz.it – Tel. 0471 413 394

Anlagen
• Projekt-/Ideenbeschreibung (gemäß Vorlage)
• Muster deiner Idee (png, jpg, mp4, avi, mp3, wav)
• Unterschriebene Datenschutzerklärung für alle Projektmitglieder
• Unterschriebene Freigabeerklärung für alle abgebildeten Personen
• Kopie des Identitätsausweises des Gruppensprechers/der Gruppensprecherin

 


Weiterempfehlen | Drucken