nach oben

Geschichten, Menschen, unsere Welt. WELLI - Das junge Online-Magazin der Südtiroler Bauernjugend. Entdecke das, was in uns steckt.

Landwirtschaft Freizeit und Weiterbildung Service Spezial

Vortrag „Für ein gutes Miteinander“

Im November organisieren die vier bäuerlichen Organisationen in Zusammenarbeit mit der Lebensberatung für die bäuerliche Familie und der SBB-Weiterbildungsgenossenschaft in Nals einen gemeinsamen Vortrag. Anmeldungen sind bereits jetzt möglich.

 

Gutes_Miteinander.jpg

Im Vortrag „Für ein gutes Miteinander – heitere Betrachtung von ernsten Angelegenheiten“ geht es um das Thema „Zusammenleben und Zusammenarbeiten am Hof und darüber hinaus“. Die beiden Referenten Erhard Reichsthaler und Susanne Fischer räumen dabei mit so manchen alteingesessenen Ansichten auf und zeigen, wohin Konkurrenz auf den Höfen führt und wann eher Kooperation gefragt wäre. Sie schauen gemeinsam mit dem Publikum

auf die unterschiedlichen Systeme „Arbeit“ und „Familie“, es wird die Wichtigkeit von Sprache, Wertschätzung und Toleranz angesprochen sowie die Hoffnung gestärkt, dass Zusammenleben mit mehreren Generationen am Bauernhof gut gelingen kann, wenn man sich einige Dinge zu Herzen nimmt und im Alltag beachtet.
Diese Veranstaltung für die bäuerliche Familie findet am Samstag, 27. November 2021 von 9 bis 12 Uhr im Haus der

Vereine in Nals statt. Die Teilnahme daran ist kostenlos. Es ist jedoch eine Anmeldung erforderlich, die von der SBB-Weiterbildungsgenossenschaft unter der Tel. 0471 999 438 und der E-Mail weiterbildung@sbb.it entgegengenommen wird.

Für die Teilnahme sind ein gültiger „Green Pass“ und die Einhaltung der geltenden Corona-Sicherheitsbestimmungen erforderlich.

Hier klicken: Einladung

 


Weiterempfehlen | Drucken